SCULPTRA® Kollagen-Booster

Sculptra-Behandlung

SCULPTRA® ist ein immunologisch neutrales Bioprodukt und wird als semi-permanenter Filler bezeichnet, da die Inhaltsstoffe sehr langsam vom Körper abgebaut werden. SCULPTRA® ist für die Unterspritzung in mitteltiefe und tiefe Hautschichten geeignet und hat nachweislich keine allergischen oder toxischen Eigenschaften.

SCULPTRA® besteht aus Poly-L-Milchsäure, die seit über 30 Jahren in verschiedenen Bereichen der Medizin und der Chirurgie erfolgreich eingesetzt wird und über ein gutes Sicherheitsprofil verfügt.

SCULPTRA® eignet sich für den Volumenaufbau eingesunkener Bereiche, insbesondere zur Korrektur von Hautvertiefungen wie Linien, Falten oder Narben sowie für die Behandlung allgemeiner Anzeichen der Hautalterung. Die Unterspritzung mit SCULPTRA® führt auch zu einer Verbesserung der Hautqualität [Elastizität und Dichte des Gewebes] und löst eine vermehrte Kollagen-Produktion aus, wodurch ein Straffungseffekt der Haut und damit eine Korrektur der Gesichtsalterung erreicht werden.

SCULPTRA® dient ebenso der großflächigen Volumenkorrektur bei Verlust des subkutanen Fettgewebes [Lipoatrophie]. Durch den Aufbau von körpereigenem Bindegewebe ist es möglich, ganzen Gesichtsarealen flächig ihre jugendliche Spannkraft und verlorene Kontur zurückzugeben.

Darüber hinaus erreicht die Behandlung seit neuestem gute Ergebnisse beim Body-Contouring und bei der Po-Vergrößerung sowie beim Volumenaufbau des Dekolletés.

Hier finden Sie nähere und ausführliche Informationen zu SCULPTRA®.

© Schön & Schöner Medical-Beauty Ltd., Stuttgart