Königsdisziplin Unicorn-Lift

Vampirlift der 2. Generation

Unicorn-Lifting

Traurig, aber wahr: Die Alterung der Haut lässt sich nicht vermeiden. Mit jedem Lebensjahr verliert sie an Spannkraft und Elastizität.

Einer der Schlüsselfaktoren für die Hautalterung ist die chronische Entzündungsreaktion der Haut. Die Gewebequalität verringert sich und ist damit Grundlage für das Auftreten von Falten und Rötungen. Das Hautbild wird so nach und nach unruhiger.

Der Alterungsprozess führt zu dünnerer Haut, die ausgetrocknet ist und Spannkraft verloren hat. Linien und Falten beginnen zu erscheinen, und ihr gesunder jugendlicher Glanz verschwindet mehr und mehr.

Die Alterung der Haut ist ein natürlicher Prozess und beginnt bereits im frühen Alter. Mit ungefähr 25 Jahren nimmt die natürliche Fähigkeit zur Zellerneuerung und -regeneration nach und nach ab. Sämtliche Stoffwechselprozesse sowie die Nährstoffversorgung verlangsamen sich. Viele äußere Faktoren nehmen auf unsere Hautalterung Einfluss und lassen unsere Haut schneller oder langsamer altern. Verschont wird jedoch früher oder später niemand.

Die Haut wird dünner und lässt somit öfters rote Äderchen unter der Haut aufschimmern. Durch die schwindende Fähigkeit, die Feuchtigkeit zu binden, wird die Haut empfindlicher und neigt zu Trockenheit. Die Hautqualität wird nach und nach schlechter. Entzündungen in der Haut treten vermehrt auf. Dabei sind chronische Entzündungsreaktionen der Haut einer der Hauptaspekte der Hautalterung. Sie verringern die Gewebequalität der Haut, die wiederrum Falten und ein müdes Hautbild entstehen lässt.

Entwicklung der Hautalterung

Die Zeichen der Hautalterung sind:

  • Vermehrt Entzündungen in der Haut
  • Weniger Wachstumsfaktoren
  • Starker Rückgang von Stammzellen
  • Abnahme von Kollagen
  • Geringere Hydratation in der Haut


Deshalb ist leicht zu verstehen, dass sich alle Frauen eine pralle, feste und feine Haut mit dem besonderen Glow wünschen. Porenfein, gleichmäßig und mit einem frischen Teint – wenn es um ihre Haut geht, erhoffen sich viele Frauen genau solche Attribute.

Das einzigartige Exokine® derived Serum ist die wissenschaftliche Grundlage für Ihre Exokine®-Behandlung [Unicorn Lift]. Dieses Verfahren ermöglicht es, ein potentes personalisiertes Serum aus Ihrem eigenen Blut zu extrahieren, das die chronische Entzündungsreaktion in Ihrer Haut ab dem Moment der Injektion zu reduzieren beginnt.

  • Behandlungsziel | Behandlungszweck: Durchfeuchtung der Haut | Rückgewinnung der Elastizität | Zunahme der Hautfestigkeit | strahlend schönes und frisches Aussehen | feste und feine Hautstruktur
  • Behandlungsstellen: Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände
  • Behandlungsvorteile: Serum ist zellfrei und ohne schädliche Zusätze | natürliche Behandlung | für jeden verträglich | keine Nebenwirkungen | außergewöhnlichen Sicherheitsprofil
  • Behandlungsart: minimal-invasiv
  • Wirkungseintritt: Veränderung [Haut wirkt praller, gesünder und glatter] ist in der Regel direkt nach der Behandlung zu sehen. Endergebnis tritt nach 2 bis 3 Monaten ein.
  • Wirkdauer: bis zu 12 Monate
  • Downtime: 45 bis 60 Minuten
  • Schmerzen: schmerzarm durch Lokal-Anästhesie mit Betäubungscreme im Gesicht
  • Behandlungsdauer: 30 bis 60 Minuten
  • Behandlungskosten: ab 850 €
  • Finanzierung: Finanzierung der Behandlungskosten über unseren Finanzierungspartner Medipay.
  • Weitere Fragen oder Terminvereinbarung? Dann dürfen Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Was ist eine Behandlung mit Exokine® und was ist der Unterschied zum Vampirlift?

Exokine-Behandlung

Einhorn-Lifting, Unicorn-Lift oder Exokine®-Lifting – alle drei Begriffe stehen für die gleiche Form der Behandlung. Exokine® bzw. Unicorn-Lift ist ein neuartiges, personalisiertes ästhetisches Verfahren und molekulares Behandlungskonzept, welches dabei hilft, die Hautqualität zu verbessern und die Hautstruktur zu verfeinern. Das einzigartige Exokine®-Serum ist zellfrei und besteht aus 100% natürlichen Wirkstoffen aus Ihrem eigenen Blut.

Bei dieser neuen Methode wird durch ein innovatives Verfahren ein autologes, potentes Anti-Aging-Mittel aus körpereigenem Blut gewonnen, das durch das proprietäre Exokine®-Verfahren über einzigartige Eigenschaften verfügt. Anschließende Mikroinjektionen des hochwirksamen Exokine® derived Serums [EdS] in die Haut mit dem Vital-Injektor II hemmen Entzündungsreaktionen, und führen zur Zunahme von Kollagen und Stammzellen und machen die Haut fester und dicker.

Weiteres Ziel der Behandlung ist es, Ihre Haut stärker zu durchfeuchten und ihr mehr an Elastizität zurück zu geben. Durch eine Zunahme der Hautfestigkeit verleiht Exokine® Ihnen eine frische, straffe, strahlende und jugendliche Haut mit dem gewissen »Glow«.

Dank hochangereicherter körpereigener Proteine wie Wachstumsfaktoren [EGF | TGF | IGF] können mit dem Einhorn-Lifting langfristige Ergebnisse hinsichtlich Hautqualität und Hautgesundheit erzielt werden. Das Einhorn-Lifting verspricht eine deutliche Verjüngung der Haut, die vielleicht so märchenhaft ist wie die Geschichte vom Einhorn. Das Ergebnis sieht ganz natürlich aus.

EdS® [Exokine derived Serum] wird bereits seit 1998 klinisch bei Gelenkarthrose, Radikulopathie der Wirbelsäule sowie Sehnen- und Muskelverletzungen eingesetzt.

Exokine® ist mit der bereits bekannten PRP-Methode [besser bekannt als Vampirlift], jedoch mit nachweislich besseren Ergebnissen. Im Gegensatz zu der PRP-Eigenbluttherapie [Platelet Rich Plasma] werden beim Unicorn-Lift keine Blutplättchen, Blutkörperchen oder andere Aktivatoren verwendet, sondern nur das Serum des Blutes und damit reine Proteine.

Das Exokine® derived Serum enthält damit eine deutlich höhere Konzentration von Faktoren, die die Kollagensynthese steigern, eine Zunahme von hautregenerierenden Wachstumsfaktoren bewirken, die Hyaluron-Produktion erhöhen und eine stark entzündungshemmende Wirkung entfalten. Wachstumsfaktoren wie EGF, TGF und IGF entschleunigen den natürlichen Alterungsprozess der Zellen und können diesen sogar umkehren.

Wie ist die Wirkweise von Unicorn-Lift?

Hautalterung

Bei den bekannten und gängigen Anti-Aging-Methoden werden fremde Filler [z. B. Hyaluronsäure] unter die Haut injiziert oder der Haut »Beschädigungen« zugefügt, um neue Hautbildung anzuregen. Mit dem Exokine®-Serum gibt es eine neuartige Behandlungsmethode, die körpereigenen Hautzellen zu erneuern, um das Hautbild sanft und nachhaltig zu verbessern und die gesunde Haut zu fördern.

Das einzigartige Exokine® derived Serum [EdS] ist die wissenschaftliche Grundlage für die innovative Exokine®-Behandlung [Unicorn Lift] zur natürlichen Hautverjüngung. Dieses Verfahren ermöglicht es uns, ein potentes personalisiertes Serum aus Ihrem eigenen Blut zu extrahieren, das die chronische Entzündungsreaktion in Ihrer Haut ab dem Moment der Injektion zu reduzieren beginnt.


Das Geheimnis liegt in der besonderen Blut-Aufbereitung: Während eines etwa sechsstündigen Inkubationsvorganges werden körpereigene Wachstumsfaktoren sowie Zytokine [reines Protein] hoch angereichert und in besonders großer Konzentration freigesetzt. Nach der Aufbereitung wird dem von Ihnen entnommenen Blut etwas Eigenserum entnommen und homöopatisiert.

Zudem ist das Serum nach dem Verfahren komplett zellfrei, das heißt es gelangen keinerlei Zellen [etwa rote und weiße Blutkörperchen oder Fibrinogen] zurück in die Haut, wo sie eine Gegenreaktion verursachen könnten.

Die Behandlung mit dem personifizierten Anti-Aging-Serum verringert also diese Entzündungsfaktoren, führt zu einer intensiven Kollagen- und Stammzellen-Biosynthese, pusht die Zellregeneration und verbessert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Die Blutprobe wird erst durch die Exokine®-Aufbereitung zum individuellen Verjüngungs-Code und bedarf dann keinerlei Zusätze, wie Hyaluronsäure oder andere Anti-Aging-Wirkstoffe. Exokine® ist reiner als übliche Eigenbluttherapien und darum besonders gut verträglich.

Im Vergleich zur ersten Generation »Vampirlift« ist das Eigenserum sehr reich an hoch intensiven Wirkstoffen wie z. B. Wachstumsfaktoren und damit effizienter. Ihr Blut wird nicht nur filtriert, sondern auch noch für sechs Stunden bebrütet.

Keine natürliche Therapie in der Faltenbehandlung besitzt so viel Potential wie das Einhorn-Lifting. Diese Form der Falten-Behandlung und Falten-Straffung ist eine 100% natürliche Behandlung, effizient und für jeden verträglich.

Wie ist der Ablauf einer Exokine®-Behandlung?

Ablauf Unicorn-Lift

Am Morgen des Behandlungstages wird etwas Blut entnommen. Es folgt eine Inkubation Ihres Blutes im Plasma-Aktivator für 6 Stunden. Dies aktiviert Ihre Zellen in Ihrem Blut. In diesem Zeitraum werden die Zellen im Blut aktiviert und entzündungshemmende Proteine [Zytokine] sowie Wachstumsfaktoren in sehr hoher Konzentration freigesetzt.

Nach dieser Inkubation wird Ihr Blut in einer medizinischen Zentrifuge in zwei Phasen gelöst: In eine rote Phase, die die Blutzellen enthält und in eine goldgelbe Phase, die als individuelles Anti-Aging-Serum für das Einhorn-Lifting verwendet wird.

Am Nachmittag der Blutentnahme wird das proteinreiche, aber zellarme Plasma in die Haut injiziert. Die Haut wird auf Wunsch zunächst mit einer Betäubungscreme vorbereitet. Anschließend wird das Exokine®-Serum mit dem Vital-Injektor II nahezu schmerzfrei in die Haut injiziert. Nach der Behandlung kann das Gesicht leichte Rötungen und Schwellung an den Einstichstellen zeigen, die nach etwa einer Stunde wieder abklingen.

Für wen ist dieses Verfahren geeignet und welche Körperstellen können behandelt werden?

Gesichts- und Körperareale für Exokine-Behandlung

Ob Gesicht, Hals, Dekolleté oder Hände: Gesunde, elastische Haut mit einer festen und feinen Struktur und einem frischen »Glow« ist ein häufig geäußerter Wunsch unserer Patienten.

Die Frage nach dem Beginn einer solchen Behandlung kann nicht allgemein beantwortet werden. Es kommt sehr auf die Hautbeschaffenheit, die Veranlagung und den Lebensstil an. Sobald erste Fältchen, vergrößerte Poren oder eine Hauterschlaffung auftreten, ist es absolut ratsam ein solches Treatment zu beginnen. Im Gegensatz zu vielen Kosmetika ist die Wirkung nachweisbar und sichtbar.

Im Prinzip ist das Verfahren für jeden geeignet. Ab ca. 35 Jahren, wenn erste Fältchen sichtbar werden, bis hin zur sehr reifen Haut wird eine deutliche Verbesserung der Hautstruktur, Elastizität und Festigkeit erreicht. Sehr junge Haut profitiert dagegen im vorbeugenden Sinn von Exokine®. Auch unreine und zur Akne neigende Haut verbessert sich durch die antientzündliche Komponente des EdS® [Exokine derived Serum] deutlich.

Nutzen Sie die Fähigkeiten ihres Körpers, den Alterungsprozess der Haut umzukehren und die Haut zu verjüngen.

Welche Ergebnisse können erwartet werden und wann?

Nach der Behandlung mit dem »Beauty Skin Activator« beginnt sich Ihre Hautqualität schrittweise zu verbessern.

Ihre Haut blüht förmlich auf. Wie ein Schwamm nimmt sie mit der Zeit Feuchtigkeit auf, gewinnt an Spannkraft und Elastizität, Ihr Teint erstrahlt und wirkt frischer und gesünder. In die oberste Hautschicht injiziert, werden Ihre körpereigenen Wachstumsfaktoren und Proteine sanft aktiviert. Das Exokine®-Serum unterstützt somit stetig die Neubildung Ihrer Haut. Kollagen wird neu gebildet, Feuchtigkeit kann sich einlagern und nach einigen Wochen ergibt sich ein deutlich verbessertes, verjüngtes, gesundes und frisches Hautbild - nachhaltig und lang anhaltend.

Ergebnisse Einhorn-Lifting

Durch klinische Studien dokumentierte Ergebnisse einer Exokine®-Behandlung:

  • Reduzierung von inflammatorisch bedingter Rötung der Haut
  • Umkehr der Hautalterung
  • Bessere Hautqualität und gesündere Haut
  • Verbesserung der Hautelastizität und der Hautfestigkeit
  • Strafferes und jüngeres Hautbild
  • Frischeres Aussehen und natürlicher „Glow”
  • Entzündungshemmend
  • Zunahme der Wachstumsfaktoren
  • Erhöhung des Stammzell-Umsatzes in der Haut
  • Erhöhte Kollagen-Produktion in der Haut
  • Zunahme von Elastin in der Haut
  • Erhöhte Feuchtigkeit in der Haut


Eine sichtbare Veränderung der Haut ist in der Regel direkt nach der Behandlung zu sehen. Die Haut wirkt praller, gesünder und glatter. Das vollständige Ergebnis ist allerdings erst nach 2 bis 3 Monaten sichtbar.

Welche Risiken, Nebenwirkungen & Kontraindikationen gibt es?

Diese Form der Falten-Behandlung und Falten-Straffung ist eine 100% natürliche Behandlung, effizient und für jeden verträglich.

Das im Rahmen eines besonderen Verfahrens gewonnene Serum ist ihr körpereigenes Produkt und komplett zellfrei. Somit können alle allergischen Reaktionen oder Hautreaktionen und Hautreizungen nicht auftreten. Die Behandlung eignet sich damit sehr gut für empfindliche und zu Allergien neigenden Patienten.

Nach der Behandlung wird die Haut für 45 Minuten bis 1 Stunde leicht gerötet sein und ein Juckreiz kann auftreten. In Einzelfällen können Schwellungen und Hämatome auftreten, die nach wenigen Tagen abklingen.

Die Behandlung ist schmerzarm. Gesellschaftsfähig sind Sie bereits 30 bis 60 Minuten nach der Behandlung.

Welche Vor- und Nachsorge ist zu beachten?

Es ist sinnvoll, an den Tagen vor der Blutentnahme und vor der Behandlung viel zu trinken [2 bis 3 Liter pro Tag sind ideal]. Am Tag vor der Behandlung sollten kein Alkohol und keine schmerzstillenden Mittel eingenommen werden, jedoch eine kleine Mahlzeit.

Nach der Behandlung sollte für 24 Stunden auf Sport, Saunabesuche und Sonnenbäder verzichtet werden.

Wieviele Behandlungen sind erforderlich und wie lange hält die Wirkung?

Natürlich handelt es sich beim Einhorn-Lifting nicht um eine einmalige Behandlung. Wie fast alle Beauty-Behandlungen sind hier mehrere Sitzungen für sichtbare und optimale Ergebnisse notwendig. Die Behandlung mit ihrem hoch angereicherten homöopatisiertem Eigenserum ist eine Kurbehandlung.

Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir 3 bis 5 Behandlungen im Abstand von zwei bis drei Wochen. Als Anhaltspunkt gilt: Mit 30 Jahren = 3 Behandlungen, mit 40 Jahren = 4 Behandlungen, mit 50 Jahren = 5 Behandlungen usw.

Die  Behandlung führt zu einer kontinuierlichen Verbesserung und Verjüngung des Hautzustandes über einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten. Danach entscheiden Sie, wann die nächste Auffrischungsbehandlung erfolgen soll. Hier empfehlen wir Zeitspannen von 6 bis 12 Monaten.

Bitte beachten Sie, dass der Lebensstil die Wirkdauer der Exokine®-Behandlung beeinflusst. Werden viele freie Radikale in der Haut durch Sonneneinstrahlung, Nikotin, Alkohol und Schlafmangel freigesetzt, muss mit einem kürzer dauernden Effekt gerechnet werden und die Behandlung in kürzeren Abständen wiederholt werden.

Dauer und Kosten der Behandlung?

Die Behandlungsdauer ist von der Größe des Areals abhängig. Kleine Eingriffe im Bereich der Augenpartie sind in der Regel bereits nach 30 Minuten abgeschlossen. Bei größeren Arealen dauert die Behandlung rund 60 Minuten.

Die Kosten der Behandlung sind abhängig von der Größe des zu behandelnden Areals  sowie der zu behandelnden Gesichtskonturen. Die Einführungspreise beginnen ab 850 € für das Gesicht [Details siehe Preisliste].

Vampir-Lift und PRP-Eigenbluttherapie war gestern.

Wenn Sie eine effiziente und natürliche Behandlung zur Verjüngung und Verbesserung Ihres Hautbildes wünschen und
Ihre eigene Zellregeneration mit einer intensiven Kollagen- und Stammzellen-Biosynthese pushen wollen, kontaktieren
Sie uns jetzt und vereinbaren Sie einen Termin in unserem Schön & Schöner Medical-Beauty-Institut in Stuttgart.

Rufen Sie uns an unter + 49 711 66 47 37 70 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an info(at)schoen-und-schoener.de

Kontakt aufnehmen

Exokine-Behandlung

Nutzen Sie die Fähigkeiten ihres Körpers,
den Alterungsprozess der Haut umzukehren
und die Haut zu verjüngen!

© Schön & Schöner Medical-Beauty Ltd., Stuttgart