Kryolipolyse - Coolsculpting

Kryolipolyse - die bahnbrechende Behandlungsmethode zur permanenten Fettreduzierung ohne Nadeln und Schmerzen.



Nachdem wir nun bereits seit fast 3 Jahren - und damit länger als jedes andere Kosmetik-Studio - sehr erfolgreich im Bereich Coolsculpting arbeiten, haben wir uns entschlossen, ein neues Gerät mit der neuesten Technik und damit dem aktuellsten Stand der Entwicklung für einen noch größeren Erfolg bei unseren KundenInnen anzuschaffen.

Die Highlights im Einzelnen:

  • 4 Applikatoren zur simultanen Behandlung unterschiedlicher Körperareale bedeuten eine enorme Zeitersparnis bei der Vereisung Ihrer Fettpölsterchen.
  • 3 Applikatorgrößen von groß bis klein zur effizienten Behandlung aller Körperareale.
  • Applikatoren aus flexiblem Silikon zur besseren Haftung  und für eine bequeme Behandlung.
  • 4 unabhängige Kühlkreisläufe für eine optimale Temperatur zum Abbau der Fettzellen.
  • Präzise Temperaturkontrolle an allen Kühlelementen und individuelle Temperaturanzeige.
  • Variable Druckkontrolle an jedem Applikator.
  • Grundfunktionen an jedem Applikator regelbar.
  • Temperatur regelbar bis minus 10° C.
  • Behandlungszeit regelbar von 20 - 70 Minuten.


Das Ergebnis: Noch schneller und effizienter zu Ihrer Traumfigur!

Schockgefrostet! Dieses Schicksal könnte in Zukunft auch Ihren unliebsamen Fettpölsterchen drohen!

Zu viel Fett beeinträchtigt nicht nur das äußere Erscheinungsbild und die sportlichen Fähigkeiten, sondern es bedeutet auch ein erhöhtes Krankheitsrisiko. Deshalb brauchen wir effektive Methoden, um diese unliebsamen Fettpolster aufzulösen.

Liposuktion (Fettabsaugung) ist eine Methode, um subkutanes, überschüssiges Fett in einer kosmetischen Operation zu entfernen und den Körper neu zu formen. Diese Operation wird im Normalfall von plastischen Chirurgen unter Vollnarkose durchgeführt. Sie ist invasiv und birgt alle Risiken und Nachteile einer Operation: Narkose, Schwellung, Hämatombildung, Taubheitsgefühle.

Die Kryolipolyse (auch Coolsculpting genannt) ist eine nicht-invasive und risikoarme Behandlungs-Methode. Sie unterscheidet sich grundlegend von anderen nicht-invasiven Reduktionsmethoden, und sie ist erwiesenermaßen die effektivste Methode der subkutanen Fettreduktion.

Die Schönen und die Reichen in Hollywood und auf der ganzen Welt kennen diese bahnbrechende Behandlungsmethode schon länger. Nun kommt das Trendverfahren „Kryolipolyse“ aus den USA endlich auch zu uns. Hollywood-Stars schwören längst auf dieses an der Howard Medical School entwickelte Verfahren zur dauerhaften Reduzierung von Unterhautfett.

Kryo ist griechisch und bedeutet Kälte, Lipolyse ist die Auflösung von Fetten.

Unter Kryolipolyse versteht man somit die Auflösung und Reduzierung von Fettzellen durch die gezielte, lokale und konstante Anwendung von Kälte zu kosmetischen Zwecken. Das Verfahren wurde von Dr. Dieter Manstein und Dr. Rox Anderson am Massachusetts General Hospital klinisch erforscht.

Diese neue und innovative Behandlungsmethode zur natürlichen Fettreduktion stellt aufgrund der natürlichen Wirkungsweise mittels Kälte eine herausragende Alternative zu bisherigen, invasiven Methoden wie die Fettabsaugung dar.

Die Wirksamkeit dieser bahnbrechenden Technologie ist wissenschaftlich belegt.

Kryolipolyse / Coolsculpting wurde weltweit intensiv erforscht, und die Ergebnisse wurden in namhaften Fachmagazinen publiziert.

Nachfolgend erklären wir Ihnen die Funktion und Wirkung von Coolsculpting.
 

Vor der Behandlung:

Die Körperzone, an der Sie Fett verlieren möchten.

Während der Behandlung:

Die Zellen unseres Körpers reagieren ungleich auf Wärme oder Kälte bei unterschiedlichen Temperaturbereichen. Es ist wissenschaftlich belegt, dass Fettzellen anfälliger sind für Kälteeinwirkung als andere Zelltypen. Fettzellen gefrieren bereits bei einer Temperatur, die für die Haut und andere Zellen unkritisch ist. Daher werden unschöne Fettzellen zerstört, ohne dass die Haut geschädigt wird.
 
Bei der Kryolipolyse wird ein Applikator für mehrere Minuten auf die Behandlungszone gedrückt. Das Gewebe wird durch ein leichtes Vakuum in den Gerätekopf (Applikator) gezogen.
 
Es beginnt ein Zyklus intensiver Erwärmung mittels Hochfrequenzenergie. Unmittelbar danach erfolgt eine Abkühlung des subkutanen Fettgewebes nahezu auf den Gefrierpunkt. Um diese Kühlung auf der Hautoberfläche und im Fettgewebe zu erreichen, kühlt das Gerät bis auf minus 7 Grad herunter. Es werden nur die Fettzellen im gewünschten Bereich angesprochen und aufgebrochen - andere Gewebezellen werden weder zerstört noch beschädigt.
 
Das Verfahren macht sich zunutze, dass Fettzellen von Natur aus sehr empfindlich gegenüber Kälte reagieren und so zerstört werden können. Wenn Fettzellen gekühlt werden, kristallisieren sie und setzen zunächst schrittweise Lipide frei. Die Eiskristalle zerstören die Membran der Fettzelle, wodurch die Fettzellen aufgebrochen werden und zerplatzen.

Nach der Behandlung:

Nach der natürlichen Apoptose werden die abgestorbenen Fettzellen dem Lymphsystem zum natürlichen Abbau zugeführt. Die abgestorbenen und toten Fettzellen beginnen einen Abbau-Prozess, während dem die aufgebrochenen Fettzellen innerhalb der folgenden 1 bis 3 Monate vom Körper resorbiert und auf ganz normalem Weg durch den natürlichen Stoffwechsel ausgeschwemmt werden.

Nach dem Abbau-Prozess:

Die Dicke der Fettschicht wird nach der Behandlung zwischen 30 und 35 % reduziert - in Einzelfällen sogar bis 50 %. Je nach Dicke des Fettgewebes werden 1 bis 3 Behandlungen benötigt. Zwischen den Behandlungen eines Körper-Areals sollen idealerweise 4 bis 6 Wochen liegen, da erst dann mit sichtbaren Ergebnissen zu rechnen ist.

Dann hat der Körper die mittels Kälte kristallisierten und damit eliminierten Fettzellen abtransportiert. Erste Verbesserungen sind bereits nach rund 4 Wochen erkennbar. Die komplette Wirkung tritt nach rund 8 bis 12 Wochen ein.

Da die Anzahl der Fettzellen schon von Geburt an feststeht, werden keine neuen Fettzellen produziert. Daher können die abgestorbenen Fettzellen nicht zurückkommen. Eine erhöhte Kalorienaufnahme nach der Behandlung kann allerdings zu einem Wachstum der verbliebenen Fettzellen und einem Aufbau der Fettschicht führen. Eine vernünftige Lebensweise ist daher notwendig, um die Erfolge der Kryolipolyse dauerhaft beizubehalten.

Sofern eine Folgebehandlung sinnvoll ist oder von Ihnen gewünscht wird, gewähren wir Ihnen interessante Preis-Nachlässe im Rahmen einer individuellen Absprache.

Das Verfahren eignet sich nicht zur Reduktion von großem Fettvolumen oder zur Gewichtsreduktion.

Die Kryolipolyse ist eine nachweislich wirksame Behandlungsmethode und eines der neuesten Verfahren für das Body Contouring & Body Shaping und die langfristige Fettreduzierung. Dieses Verfahren ermöglicht signifikante Verbesserungen im behandelten Bereich.
 
Zielgruppen der Kältetherapie sind Personen, die sich punktuelle Fettdepots, die sie durch Sport oder Diät nicht loswerden, entfernen lassen möchten. Das Verfahren ist auch geeignet für Personen, die ihr Körpergewicht zum Abbau kleiner, jedoch äußerst hartnäckiger Fettpolster überproportional reduzieren müssten, und dadurch auch an Körperstellen abnehmen würden, an denen eine Abnahme nicht gewünscht und beabsichigt ist.
 
Das Verfahren ist vollkommen schmerzfrei und es sind – im Gegensatz zu anderen Behandlungsmethoden wie Fettabsaugung – weder eine Anästhesie noch Schmerzmittel erforderlich.
 
Die gezielte und nachhaltige Beseitigung von unliebsamen und hartnäckigen Fettpolstern mittels kontrollierter Kühlung eignet sich für Problemzonen im Bereich Ober- und Unterarme, oberer und unterer Rückenbereich  („Lovehandles“ und „Tannenbäume“), Taille und Po, Ober- und Unter-Bauch ("Doughnut Belly"), Schamhügel, im Bereich der Oberschenkel (innen und außen, "Reiterhose"), der Knie (oberhalb und seitlich des Knies), der Waden (unterhalb des Knies) sowie des Fußes (Oberseite).
 
Beim Mann eignet sich dieses Verfahren außerdem gegen Fettansammlungen im Brustbereich und der Six-Pack-Zone. Das Verfahren ist auch geeignet für den Kinn-Bereich (Doppelkinn) sowie den Nackenbereich ("Nackenbuckel").

Der EXCLUSIVE SUPER-TIPP: Die kräftige, tiefe und intensive Biostimulations-Behandlung mit ULTRATONE FUTURA PRO  ist die perfekte Kombination zur Kryolipolyse. Die Kombination dieser beiden Behandlungen beschleunigt den Abbau der Fettzellen für ein optimales und perfektes Ergebnis. Wir können Ihnen diese Kombinations-Behandlung EXCLUSIV in Stuttgart anbieten.
 
Und DAS BESONDERE nur bei uns: Unsere Preise für Kryolipolyse-Behandlungen beinhalten bis zu 3 Ultratone-Behandlungen GRATIS! Bei uns erhalten Sie so die ultimative Schönheitsbehandlung, um Ihrem Körper das Aussehen zu geben, das Sie sich schon so lange gewünscht haben.
 
In unserem Studio wird ein geprüftes, zertifiziertes und nachweislich effektives Kryolipolyse-Gerät der neuesten Generation auf dem Gebiet der Kryolipolyse eingesetzt, das mit bis zu 4 Applikatoren (!) gleichzeitig arbeiten kann.
 
Durch die Ausstattung mit 4 (!) parallel arbeitenden Applikatoren ist eine gleichzeitige Behandlung von bis zu 4 (!) Körperzonen (z.B. zwei Oberschenkel UND zwei Arme) möglich. Das führt zu einer Zeitersparnis, die dem Patienten zugute kommt.
 
Außerdem können wir bei den Applikator-Köpfen zwischen 3 verschiedenen Größen wählen, um eine optimale Anpassung an die zu behandelnde Körperregion zu gewährleisten und ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen.
 
Im Gegensatz zu vielen anderen Geräten am Markt (wo nur 40% des Applikators tatsächlich gekühlt werden), wird der Kühlkopf bei unserem Modell von allen Seiten gekühlt und nicht nur die innere Kühlplatte. Dadurch bietet unser Kryolipolyse-Gerät - als einziges Gerät weltweit - dank spezieller Kühlfasern im Applikator eine 100%ige Kühlfläche.
 
Hierdurch wird zum einen eine besonders gleichmäßige Kühlung erreicht, zum anderen vergrößert sich die Behandlungsfläche deutlich. Diese extrem vergrößerte Kühlfläche führt zu einer deutlich effektiveren Behandlung sowie einem gleichmäßigeren Behandlungsresultat.
 
Des Weiteren besitzt unser Gerät eine permanente Temperatur- und Drucküberwachung. Sollten die Istwerte auch nur minimal von den Idealwerten abweichen, werden die Behandlungs-Parameter sofort angepasst.

Und zu guter Letzt noch ein sehr wichtiger Punkt: Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass ein optimales Ergebnis erst dann erreicht wird, wenn die betreffende Körperzone mindestens 60 Minuten gekühlt wird. Dabei muss beachtet werden, dass die optimale Kühltemperatur an der zu behandelnden Stelle nicht sofort nach Auflegen der Applikatoren erreicht wird, sondern erst einige wenige Minuten nach Beginn des Kühlprozesses. Deshalb dauert bei uns eine Behandlung 70 Minuten und damit erreichen wir ein optimales Ergebnis für unsere Kunden.
 
Übrigens: Wenn Sie Ihren Geldbeutel schonen und Ihren Fettpölsterchen trotzdem endgültig den Garaus machen wollen, bieten wir Ihnen für diese Behandlung auch eine bequeme Ratenzahlungsmöglichkeit über das Partnerunternehmen medipay  an. Nähere Einzelheiten finden Sie auf unserer Homerpage www.schön-und-schöner.de unter dem Menüpunkt

Medipay - die bequeme Finanzierung


Einige Anmerkungen in eigener Sache für mehr Transparenz und zu Ihrem Vorteil

Ein optimales Ergebnis für unsere Kunden und die Zufriedenheit unserer Kunden hat für uns oberste Priorität - und dafür ist eine transparente Offenheit und Ehrlichkeit unabdingbar. Leider ist das bei unseren geschätzten Mitbewerbern nicht in allen Fällen so - und allein deshalb erlauben wir uns an dieser Stelle einige Anmerkungen, um einen eventuellen Preisvergleich für Sie transparenter zu machen.

Für eine schonende und effektive, vor allem nachhaltige Fettreduktion durch Kryolipolyse ist eine 60-minütige Behandlung pro Areal zwingend notwendig. Nur dann werden sichtbare Resultate erzielt, ohne die Haut zu schädigen.

Bitt beachten Sie bei einem eventuellen Preisvergleich sehr genau darauf, wie lange ein Körperareal bei unseren Mitbewerbern behandelt wird. Oft ist es nur eine 30-minütige Behandlung pro Areal. Eine solche Behandlungszeit bedingt zwangsläufig mindestens eine 2. Sitzung, was unsere Mitbewerber auch ganz offen kommunizieren. In anderen Fällen gehen die Mitbewerber schon im Voraus davon aus, dass zwei Behandlungen erforderlich sind.
 
Das bei uns eingesetzte High-Tech-Gerät erlaubt die gleichzeitige Behandlung von bis zu 4 Körperarealen (z. B. beide Hüften und beide Arme gleichzeitig) - und das nicht für 30 Minuten sondern für 70 Minuten pro Areal für ein optimales Ergebnis. In der Regel iat auch eine Behandlung ausreichend. Nicht zuletzt bedeutet dies für Sie auch eine enorme Zeitersparnis.

Unser Gerät verfügt über 6 Applikator-Köpfe (viele andere Geräte am Markt haben nur einen Applikator-Kopf!) in 3 verschiedenen Größen. Und so haben wir für jedes Fettpolster die richtige und optimale Applikator-Größe für ein optimales Ergebnis. Außerdem wird der Kühlkopf bei unserem Modell (im Gegensatz zu vielen anderen Geräten am Markt, wo nur 40% des Applikators tatsächlich gekühlt werden) von allen Seiten gekühlt und nicht nur die innere Kühlplatte. Dadurch bietet unser Kryolipolyse-Gerät - als einziges Gerät weltweit - dank spezieller Kühlfasern im Applikator eine 100%ige Kühlfläche.

Preise siehe Preisliste.


Visuelle Darstellung der Funktion und Wirkung von Kryolipolyse / Coolsculpting

Wenn Sie sich von der Funktionsweise und der atemberaubenden Wirkung von Kryolipolyse / Coolsculpting auch visuell überzeugen lassen wollen, empfehlen wir Ihnen das nachfolgende Video - einfach auf den Link klicken ...


Und das sagen die Medien zur Kryolipolyse ...

 

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Rufen Sie einfach an unter +49 711 66 47 37 70 oder unter + 49 172 75 70 760

© Schön & Schöner - Wellness & Beauty-Studio Ltd., Stuttgart