Beinbehandlung

Minzöl ist für viele von uns ein altbekanntes Hausmittel, das oft schon von der Mutter oder sogar Großmutter empfohlen wurde, insbesondere bei Kopfschmerzen oder verstopfter Nase. Vermutlich steht ein kleines Fläschchen mit Minzöl in den meisten Hausapotheken. Was genau verbirgt sich hinter diesem Naturprodukt, und bei welchen Beschwerden ist es sonst noch wohltuend?

Minzöl hemmt nicht nur das Wachstum von Keimen, durch die Stimulation von Kälterezeptoren auf der Haut blockiert Menthol auch Schmerzrezeptoren und kühlt geschwollene Schleimhäute.

So findet japanisches Heilöl auch Anwendung bei Muskelbeschwerden. Werden bestimmte Muskelgruppen oder einzelne Muskeln, wie unsere Beine jeden Tag, zu sehr strapaziert, so kann das Auftragen des Öls auf die betroffene Stellen schnell Linderung verschaffen. Es dient der Muskelentspannung und besitzt einen kühlenden Effekt.



Entspannen Sie und Ihre Beine bei einer wohltuenden Behandlung mit erfrischendem Minzöl. Gerade in den heißen Sommermonaten danken es Ihnen Ihre Beine.

Sie können diese Aktions-Behandlung als Einzelbehandlung, jedoch idealerweise auch als begleitende und ergänzende Behandlung als Wohltat für Ihre Beine buchen.

Die Behandlung dauert rund 25 Minuten und kostet als Einzel- oder Zusatz-Behandlung 29 €.

© Schön & Schöner - Wellness & Beauty-Studio Ltd., Stuttgart